Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Kanton Zürich Text-Bild

«Mehr Geld für Familien»

Jetzt die Familien-Initiative unterschreiben!

Hans Egli in den Regierungsrat

EDU Magazin

Chaoten gehören bestraft

Die EDU fordert Recht und Ordnung. Zerstörungen und Angriffe auf die Polizei müssen Konsequenzen haben. Hans Egli fordert von der Regierung einen Zusatzbericht, weil er nach wie vor Handlungsbedarf sieht.

Thomas Lamprecht: «Keine Steuer-Experimente»

Flüchtlingselend an der Wurzel packen

Zürcher Babyfenster

Babyfenster Zollikerberg

Zürcher Babyfenster Spital Zollikerberg

Ostern: Leben ist stärker als der Tod

Nächsten Sonntag feiern wir schon wieder Ostern. Ostern ist nicht nur das Fest des Frühlingserwachens, des Eiertütschens und der Osternestsuche. Nein, Ostern ist vielmehr. An Ostern feiern wir Christen die Auferstehung von Jesus Christus von den Toten.

Fraktionserklärung der EDU im Kantonsrat von Mo, 14. April 2014

Zuvor ist er – wie es in der Bibel steht - am Kreuz für die Sünden der ganzen Welt gestorben ist, damit jeder der an Ihn glaubt nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat, wie es Johannes sagt (Joh. 3,16). Dieses Zeichen der Liebe Gottes bewirkt echte Versöhnung und schenkt uns Hoffnung in einer angeblich hoffnungslosen Welt. Nehmen wir doch dieses Ostergeschenk dankbar entgegen.


Die EDU-Fraktion wünscht euch Allen ein frohes und gesegnetes Osterfest und eine Begegnung mit dem lebendigen Gott.

Namens der EDU-Fraktion verlesen von Hans Peter Häring, Wettswil

Sekretariat

Bürglistrasse 31
Postfach 248
8408 Winterthur

Tel. 079 216 03 16
E-Mail-Adresse_verd
@EDU_ZH

IBAN: CH35 0900 0000 8003 7173 6
(PC-Konto: 80-37173-6)

« Januar 2019 »
Januar
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031