Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Israel-Referat

israelische Flagge„Warum ist Israel heute so wichtig für Christen?“

Referat mit Ludwig Schneider inkl. 11-minütigen Film

Donnerstag, 12. August 2010, 20.00 Uhr

im Zentrum Schinzenhof, grosser Saal, Alte Landstrasse 24, Horgen

Ludwig Schneider (69) ist Journalist und Judenchrist und wohnt in Jerusalem. Er weist im Referat biblisch und historisch nach, dass Juden und Christen wie Mann und Frau, trotz und gerade wegen ihrer Unterschiede, zusammengehören, was zum Verständnis der aktuellen Lage in Israel wichtig ist. Daher spricht er auch über die politischen Zwänge, die eine schnelle Lösung des israelisch-palästinensischen Konflikts unmöglich machen. Doch Gott verheisst in der Bibel, dass es eine friedliche Lösung geben wird.

Kontakt

EDU Bezirk Meilen
c/o Daniel Wolf
Aehrenweg 4
8634 Hombrechtikon

Tel. 078 725 30 01