Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

News

Ja zum Gestaltungsplan Zeughausareal

Ja zum Gestaltungsplan Zeughausareal

Die EDU der Stadt Uster befürwortet den vorliegenden Gestaltungsplan zum Zeughaus-Areal und empfiehlt den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern, am 5. Juni ein JA in die Urne zu legen.

Ja zum Gestaltungsplan Zeughausareal - Mehr…

Abstimmung vom 28. September 2014

Abstimmung vom 28. September 2014

Die Abstimmungsparolen für die lokale, die kantonale, sowie die nationalen Vorlagen.

Abstimmung vom 28. September 2014 - Mehr…

Abstimmung vom 30. März 2014

Die EDU der Stadt Uster empfiehlt dem Kreditantrag für das neue Hallenbad zuzustimmen.

Abstimmung vom 30. März 2014 - Mehr…

Gemeinderatswahlen 2014

Gemeinderatswahlen 2014

Die Spitzenkandidaten der EDU Stadt Uster für die Gemeinderatswahlen, sowie die Empfehlungen für die Stadtratswahlen, Stadtpräsident und Primarschulpräsidium.

Gemeinderatswahlen 2014 - Mehr…

Wahlen & Abstimmungen vom 9. Februar 2014

Die Wahlempfehlungen der EDU des Bezirks Uster für die Wahlen von Primar- & Sekundarschulpflege sowie die Abstimmungsparolen zu den kantonalen und nationalen Vorlagen.

Wahlen & Abstimmungen vom 9. Februar 2014 - Mehr…

Abstimmung vom 9. Juni 2013 zur Buswendeschlaufe Schifflände Niederuster

Abstimmung vom 9. Juni 2013 zur Buswendeschlaufe Schifflände Niederuster

Die EDU Stadt Uster empfieht den Kredit von CHF 480'000.-- zur Verlegung der Buswendeschlaufe am See zu genehmigen.

Abstimmung vom 9. Juni 2013 zur Buswendeschlaufe Schifflände Niederuster - Mehr…

EDU Uster sagt «Nein» zur Unterführung Winterthurerstrasse

An einer ausserordentlichen Vorstandsitzung hat die EDU Uster die Nein-Parole zur Unterführung Winterthurerstrasse beschlossen. Wir sind der Meinung, dass der Transitverkehr möglichst ausserhalb der Stadt Uster abgewickelt werden soll. Mit der Bahnüberführung in Uster West kann dieses Ziel besser erreicht werden. Anstelle eines zweiten solch grossen Bauvorhabens in unmittelbarer Nähe kann das Geld sinnvoller eingesetzt werden.

EDU Uster sagt «Nein» zur Unterführung Winterthurerstrasse - Mehr…

NEIN zur «Initiative für ein fussgängerfreundliches Zentrum»

NEIN zur «Initiative für ein fussgängerfreundliches Zentrum»

Die EDU Ortspartei Uster hat sich dem Referendums-Komitee gegen die von der SP lancierte „Initiative für ein fussgängerfreundliches Zentrum“ angeschlossen. Sie empfiehlt den Stimmberechtigten, am 23. September ein NEIN in die Urne zu legen. Damit gehört sie zu einer breiten Allianz bestehend aus SVP, FDP, JFU, SD und Gewerbeverband, welche die Vorlage bekämpfen. Aus welchen Gründen?

NEIN zur «Initiative für ein fussgängerfreundliches Zentrum» - Mehr…

Nein zur Parkgebühren-Verordnung

Nein zur Parkgebühren-Verordnung

Am 27. November stimmt der Souverän Usters über die Parkgebührenverordnung ab. Nötig geworden war dies, weil die SVP-/EDU-Fraktion sich gegen diese vom Gemeinderat beschlossene Verordnung wehrte. Dank des eingereichten Behördenreferendums kommt es am 27. November 2011 nun zu einer Volksabstimmung. Die SVP-/EDU-Fraktion empfiehlt ein «Nein» in die Urne zu legen. Untenstehend die Vorgeschichte zur Abstimmung.

Nein zur Parkgebühren-Verordnung - Mehr…

Gemeinderatswahlen Uster 2010

Gemeinderatswahlen Uster 2010

Dies sind unsere Spitzenkandidaten für den Gemeinderat von Uster (Abstimmung vom 7. März 2010)

Gemeinderatswahlen Uster 2010 - Mehr…

EDU Stadt Uster
Postfach 1082
8610 Uster

stadt-uster@edu-zh.ch

IBAN: CH07 0688 8016 0225 6620 2