Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Wappen WinterthurWappen Andelfingen

Winterthur
Andelfingen

Navigation
  • Veranstaltungen
  • Vortrag 17.09.2015 Samuel Kullmann: Gibt es bald einen Finanzcrash?

Vortrag 17.09.2015 Samuel Kullmann: Gibt es bald einen Finanzcrash?

Anzeichen, dass das weltweite Finanzsystem ins Wanken kommt: - Die Verschuldung der Welt stieg 2015 auf 200 Billio- nen US-Dollar, dies entspricht fast dem Dreifachen der globalen Wirtschaftsleistung. - Die meisten Industrienationen haben seit Jahren Null-Zinsen oder sogar Negativzinsen. - Quantitative easing: In einer Verzweiflungsmass- nahme fangen die USA, Japan und die Eurozone an, Unmengen an Geld aus dem Nichts herzustellen. - Chinas Wirtschaft wächst immer langsamer Aktuelle Fragen: Sind dies Vorboten eines Kollaps des globalen Finanzsystems? Leben wir in der Ruhe vor dem Sturm? Soll und kann man sich vorbereiten?
Vortrag 17.09.2015 Samuel Kullmann: Gibt es bald einen Finanzcrash?
Bild in Originalgröße 55 KB | Bild anzeigenAnzeigen Bild herunterladenDownload

EDU Winterthur
und Umgebung

Postfach 1725
8401 Winterthur

winti@edu-zh.ch
IBAN: CH26 0900 0000 8400 6720 8
(PC-Konto: 84-6720-8)